Mittwoch, 14. Oktober 2015

Mittwochs mag ich: Herbstgarteneinsatz

Die ganze Familie ist zusammen.
Alle sind draußen an der frischen Herbstluft.
Das Wetter ist toll und es wird etwas geschafft.
Kann ein Tag schöner sein?

Ziel: Der Garten ist winterfest.

Der Auftrag geht an alle Familienmitglieder - alle machen mit: zuerst nicht ganz freiwillig, aber dann kommt nach und nach die Erkenntnis: Gartenarbeit kann ja Spaß machen.

Und so sah das gemeinsame Werken aus:


Die Sonne lacht - der Herbst zeigt sich von der schönsten Seite

Äpfel ernten (und essen) 
Wir liefern auch?


Bäume, Sträucher, Kletterrosen verschneiden, alle Stauden abschneiden.
Ein großer Haufen liegt am Häcksler.
Die Hagebutten vor dem Häcksler retten.







Ein Päuschen für den Großen- er hat die Straßenseite von Blättern befreit. 
Sieht doch schon gut aus.
Den Haufen hat der Papa klein gekriegt.
Ein Match nach getaner Arbeit.
Zum Schluss wird das Verwertbare in einen schönen Kranz verwandelt.
Ein alter Frühlingskranz wird upcycelt

























Und so sieht's nun täglich aus.
 Ja, heute, nach Frostnächten, lag die Wiese wieder voll Laub. Aber da war schon ein Heinzelmännchen da. Das war der Große - von sich aus !!



 Das war ein schöner Familientag. Und da wir alles so gut geschafft hatten, gab's am Tag danach einen netten Ausflug.

Und, ist euer Garten noch vor dem Frost winterfest geworden. Habt ihr die empfindlichen Pflanzen rechtzeitig ins Haus geholt?

Einen schönen Herbsttag wünscht Jana

Verlinkt mit

Kommentare:

  1. Das sieht nach nem wunderbaren Familiengartentag aus. Würde ich mir auch so wünschen. Aber meine Jungs streiken im Moment. Naja, wird schon werden.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jana,
    oh...das sieht nach viel Arbeit, aber auch viel Spass aus...Toll, wenn alle zusammen helfen. Bei mir fällt der Arbeitstrupp leider meistens aus, da alle momentan beruflich so eingespannt sind und am Wochenende dementsprechend fertig und erholungsbedürftig...wenn ich da nur die Worte Garten und Blätter erwähne geht ein tiefes Seufzchen durch das Haus...so werde ich mich heute wohl wieder alleine den Blättermassen widmen...
    Dein Kränzchen ist sehr hübsch geworden!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Jana,
    da habt Ihr ja einiges geschafft - Hut ab. Toll, wenn die ganze Familie mitmacht !
    Bin zwar schon angefangen, den Garten winterfest zumachen, aber bei weitem noch nicht fertig. Aber ich habe ab Montag zwei Wochen Urlaub, da sollte was gehen. Vorausgesetzt der Schnee löst sich wieder in Wohlgefallen auf, hier schneit es wie blöd - im OKTOBER !?!
    Dein Kranz sind wunderhübsch und macht sich so gut an dem Geländer.
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,
    ihr wart ja fleißig.....
    Liefert ihr auch nach Norddeutschland?
    Herrliche Herbstbilder....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Könnte der fleißige Trupp dann bitte morgen zu mir kommen?
    Heute morgen hatten wir Schnee. Ich hab meinen Garten noch nicht gesehen, es war schon finster als ich nach Hause kam.... Es gibt noch so manches bei mir zu tun.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über eure lieben Worte.
Bestimmt schaue ich auch bald bei dir vorbei.