Dienstag, 1. September 2015

Ein Apfel macht noch keinen Herbst


 Hab ich mit der Herbstdeko angefangen?
Nein, nicht bewusst. Noch haben wir gar keine Lust, herbstlich zu dekorieren, noch ist es so schön  sommerlich warm. Also, ich wollte einfach weiter üben, mit meiner neu erworbenen Laubsäge umzugehen.
Leider war ich dabei so "drin", dass ich keine Fotos während der Arbeit gemacht habe.

Deshalb nur kurz eine Beschreibung des Vorgehens:
- Apfelschablone anfertigen
- Apfel aus Sperrholz (5mm) mit der Laubsäge aussägen
- Kanten gründlich schleifen
- Löcher bohren
- Apfel mit Möbelpolitur einreihen (Das Holz war erst sehr hell.)
- Blütenranken mit Acrylfarbe weiß aufmalen
- Band aus Spitze und Holzperlen anfertigen




Da wir das Band heute gemeinsam auf der Wiese angebracht und weitere Aufhängebänder geknüpft haben, wurden auch gleich die ersten Fotos im Garten gemacht. Dort werden sie am schönsten.




Die zweite Variante sieht nun wirklich schon recht herbstlich aus. Das liegt wohl an den Farben.
Hier hab ich Äpfel und Birne zunächst mit gelblicher und dann mit rötlicher  Kreidefarbe angestrichen, wobei vom Rot nur ein Haucht auf dem Pinsel kam und sehr trocken über das Gelbliche gezogen wurde. Das ergibt einen schönen Struktureffekt.
 







 
Das Aufhängeband habe ich aus bunter Wolle geknüpft. Es könnte vielleicht etwas dezenter sein.
Das Ganze, insbesondere der Holzteil hat mir viel Spaß gemacht und so wird dieser Post wohl in der nächsten Zeit noch um die eine oder andere Dekokette erweitert werden. Ich muss schließlich weiter üben.
 
Liebe Grüße und einen schönen Dienstag für alle.
 
Verlinkt mit Creadienstag und Dekodonnerstag

Kommentare:

  1. Moin Jana,
    dein Apfel ist aber schön geworden. Hast du die Blütenranke selbst gemacht? Oder ist das eine Schablone?
    Ich vergesse auch manchmal Fotos von meinen DIY's zu machen :-) man ist dann so im Arbeitsrausch und denkt nicht mehr dran. Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön Jana, deine Äpfen gefallen mir gut.....
    Bei mir ist noch keine Herbstdeko eingezogen....ich geniesse noch Sommerdeko...
    Aber ich denke das wird sich auch bald ändern......
    Draußen herbstelt es hier schon.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. liebe Jana,
    das schaut ja richtig gut aus, eine schöne Idee!
    Herbstdeko gibt es bei mir auch noch nicht, es war die letzten Tage sooo heiß - 34 Grad.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über eure lieben Worte.
Bestimmt schaue ich auch bald bei dir vorbei.